Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: info

Verfasst am: » 19.11.2019
In der Rubrik: - Aktuelles

TALKING HEADS - 50 Jahre Salzburger Kommunikationswissenschaft (HD Qualität)

Bild: Talking_Heads_1
Ein halbes Jahrhundert nach der Gründung des ursprünglichen "Instituts für Publizisktik- und Kommunikationstheorie" im Jahr 1969 treffen sich Mitglieder des Kernteams um die letzten 50 Jahre in Form von Erinnerungen Revue passieren zu lassen. » mehr...


Verfasst am: » 18.11.2019
In der Rubrik: - Aktuelles

Antrittsvorlesungen an der Naturwissenschaftliche Fakultät

Bild: Simone Pokrant
Am Montag, 17. Juni 2019, hielten die Naturwissenschaftler*in Simone Pokrant, Universitätsprofessorin für „Funktionsmaterialien“ und Nathan Weisz, Universitätsprofessor für „Physiologische Psychologie“ ihre Antrittsvorlesungen.  » mehr...


Verfasst am: » 17.11.2019
In der Rubrik: - Aktuelles

Studentische Sicht auf 50 Jahre Kommunikationswissenschaft

Bild: 50 Jahre Kommunikationswissenschaft aus studentischer Sicht
Was treibt Studierende an die Salzburger KoWi, was treiben sie dort und wo wollen sie hin? Diese Fragen haben sich drei KoWi-Studierende gestellt und versucht sie anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Fachbereichs Kommunikationswissenschaft zu beantworten. Entstanden ist eine Momentaufnahme, die aus studentischer Sicht sehr gut abbildet, was es heißt am Rudolfskai 42 Kommunikationswissenschaft zu studieren. » mehr...


Verfasst am: » 02.02.2004
In der Rubrik: - FAQ & Hilfe

Wie kann ich mit den GestalterInnen in Kontakt treten?

Bitte schreiben Sie uns kurz Ihre Anliegen bzw. Fragen an die jeweilige e-mail Adresse der GestalterInnen (am Ende der Texteinleitungen).
Ist keine vorhanden, dann richten Sie Ihre Anfrage an den Online-Redakteur Karl Rothauer. Sie erreichen Ihn unter: unitv@sbg.ac.at


Verfasst am: » 02.02.2004
In der Rubrik: - FAQ & Hilfe

Wie lange dauert es, bis ich mir ein Video online ansehen kann?

Üblicherweise sollten unsere Videos kurz nach dem Aufbau des Videofensters starten. Kurze Verzögungen sind - je nach Geschwindigkeit Ihrer Internet-Verbindung - jedoch nie ganz auszuschließen.